Als Teil unseres Shops verwenden wir Cookies, um Dienstleistungen auf höchstem Niveau und auf eine Weise anzubieten, die auf die individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist.
Wenn Sie den Store verwenden, ohne Ihre Browsereinstellungen zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie HIER

Bestimmungen des Portals und des Online-Shops theskastore.eu

(gültig ab 01/04/2019)

Eigentümer und Verkäufer des Online-Shops unter www.theskastore.eu ist Theska sp z o.o. mit Sitz in Krakau 31-411, ul. Nadrzeczna 2/15, KRS: 0000662891, NIP: 945-220-30-54 Regon: 366543458.

Adresse, an die Korrespondenz, Rücksendung und Umtausch gesendet werden sollen: Theska sp.z o.o. ul. Saint Florian 261, Mikluszowice, 32-708 Dziewin, Polen

Kontaktdaten:
Telefon: 0048 661 617 617
E-Mail: info@theskastore.eu

Bankkonto:
ING
PLN: 63 1050 1445 1000 0090 8059 9591

EUR: 62 1050 1445 1000 0090 8059 9609


Hauptsitz:
Theska sp.z o.o.
Ul. Nadrzeczna 2/15
31-411 Krakau

DEFINITIONEN
1. Vorschriften - diese Vorschriften. Im Rahmen der elektronisch erbrachten Dienstleistungen sind die Verordnungen die in Art. 1 genannten Verordnungen. 8 des Gesetzes vom 18. Juli 2002 über die Bereitstellung elektronischer Dienste (Journal of Laws von 2002 Nr. 144, Punkt 1204, in der geänderten Fassung).

2. Benutzer - eine natürliche Person, juristische Person oder Organisationseinheit ohne Rechtspersönlichkeit, die jedoch über Rechtsfähigkeit verfügt, sich registriert (ein Benutzerkonto erstellt), eine Bestellung aufgibt oder auf andere Weise das Portal und den Online-Shop von Theskastore.eu nutzt .

3. Verbraucher - bezeichnet einen Verbraucher im Sinne von Kunst. 22 1 des Gesetzes vom 23. April 1964 - Bürgerliches Gesetzbuch (d. H. Journal of Laws 1964 Nr. 16, Punkt 93) ist ein Kunde, der eine natürliche Person ist, die im Online-Shop Einkäufe tätigt, sofern dies nicht in direktem Zusammenhang mit seiner geschäftlichen oder beruflichen Tätigkeit steht.

4. Betreff - Waren, die im theskastore.eu-Portal und im Online-Shop aufgeführt und beschrieben sind, für die der Kaufvertrag gilt.

5. Kaufvertrag - Ein Vertrag über den Verkauf von Gegenständen im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuchs, der zwischen dem Nutzer und Theska sp z o.o. über das Portal und den Online-Shop geschlossen wird. Kaufvertrag bezeichnet einen Fernvertrag, der zwischen Theska sp z o.o. und dem Benutzer geschlossen wird.

6. Portal und Online-Shop - bezeichnet das Portal und den Online-Shop auf Theskastore.eu, die von Theska sp.z o.o.

7. Bestellung - die Absichtserklärung des Benutzers, in der Art und Anzahl der Artikel klar angegeben sind und die direkt auf den Abschluss des Kaufvertrags über das Portal und den Online-Shop abzielt.

Produktseite - Eine Seite im theskastore.eu-Portal und im Online-Shop, auf der Informationen zum Produkt angezeigt werden.

 

§1 ALLGEMEINE BESTIMMUNGEN
1.1. Diese Bestimmungen enthalten die Regeln für die Nutzung des Portals und des Online-Shops, die unter theskastore.eu verfügbar sind.

1. 2. Voraussetzung für die Bestellung im theskastore.eu Portal und im Online Store ist, dass der Benutzer diese Bestimmungen lesen und ihre Bestimmungen akzeptieren muss.

1.3. Alle Artikel im Portal und im Online-Shop werden individuell bestellt. Alle im Portal und im Online-Shop gekauften Artikel sind brandneu und frei von physischen und rechtlichen Mängeln.

1.4. Benutzer können mit dem Portal und dem Online-Shop per E-Mail, Telefon und schriftlich kommunizieren. Bestellungen Benutzer erteilen das Bestellformular gemäß dem in den Bestimmungen vorgesehenen Verfahren. Das Portal und der Online-Shop erheben keine Gebühren für die Kommunikation über Fernkommunikation. Der Benutzer trägt nur die Kosten, die sich aus dem Vertrag ergeben, den er mit dem Unternehmen geschlossen hat, das ihm einen bestimmten Dienst zur Verfügung stellt, der die Fernkommunikation ermöglicht.

1.5. Die technischen Anforderungen für die Zusammenarbeit mit dem vom Portal und dem Online-Shop verwendeten IKT-System sind folgende:
a) ein mit dem Internet verbundenes Gerät,
b) Webbrowser.
c) aktives E-Mail-Konto (E-Mail)

1.6. Theska sp.z o.o. legt fest, dass die Nutzung des Portals und des Online-Shops mit einem Standardrisiko verbunden sein kann, das mit der Nutzung des Internets verbunden ist, und empfiehlt den Benutzern, geeignete Maßnahmen zu ergreifen, um diese zu minimieren.

1.7. Der Kunde ist verpflichtet, jegliche Aktivitäten zu unterlassen, die das ordnungsgemäße Funktionieren des Portals und des Online-Shops beeinträchtigen könnten, einschließlich etwaiger Eingriffe in den Inhalt des Portals und des Online-Shops oder seiner technischen Elemente, einschließlich der Bereitstellung rechtswidriger Inhalte. Es ist verboten, das Portal und den Online-Shop für andere als den beabsichtigten Zwecke zu verwenden, einschließlich insbesondere zum Versenden von Spam, zur Durchführung von Werbe-, Werbe- und Verkaufsförderungsaktivitäten auf der Website und im Online-Shop usw. Es ist verboten, anstößige, vulgäre Inhalte im Portal und im Online-Shop zu veröffentlichen. , pornografisch und unwahr, gut 

Anstand oder geltendes Recht.

1.8. Durch den Kauf von Artikeln, die im Portal und im Online-Shop erhältlich sind, schließt der Benutzer mit Theska sp. Z o. Ein Verkaufsvertrag mit Zahlungspflicht, von dem er gemäß geltendem Recht zu den in den Vorschriften festgelegten Bedingungen zurücktreten kann.

§2 REGISTRIERUNG, LOGIN
2.1. Der Benutzer ist verpflichtet, sich im Portal und im Online-Shop zu registrieren, um ein Benutzerkonto zu erhalten, mit dem er alle Funktionen des Portals und des Online-Shops nutzen kann. Das Konto kann vom Benutzer jederzeit gekündigt werden.

2.2. Der Abschluss des Kaufvertrags im Portal und im Online-Shop kann von den Benutzern erst nach der Registrierung im Portal und im Online-Shop erfolgen.

2.3. Um sich im Portal und im Online-Shop zu registrieren (Erstellen eines Benutzerkontos), füllen Sie das Registrierungsformular unter dem Link "Konto erstellen" aus und geben Sie Folgendes an: Name, Nachname, E-Mail-Adresse, Passwort und akzeptieren Sie die Bestimmungen des Portals und des Online-Shops. Um das Registrierungsformular einzureichen, müssen Sie alle markierten Felder angeben. Durch die Registrierung versichert und garantiert der Benutzer Theska sp.z o.o., dass alle von ihm bereitgestellten Daten wahr sind, und verpflichtet sich im Falle einer Änderung dieser Daten, diese unverzüglich über das Benutzerkonto zu aktualisieren. Um die Registrierung zu bestätigen, muss der Benutzer auf den entsprechenden Link klicken, der in einer E-Mail von Theska sp.z o.o. erhalten wurde.

2.4. Nach Abschluss des Registrierungsprozesses erhält der Benutzer eine elektronische Registrierungsbestätigung sowie eine Bestätigung der wesentlichen Vertragsbedingungen für die Erbringung elektronischer Dienste.

2.5. Durch die Registrierung und Nutzung des Portals und des Online-Shops akzeptieren Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

2.6. Mit der Registrierung schließt der Benutzer mit Theska sp. Zo.o. Vertrag über die Erbringung elektronischer Dienste auf unbestimmte Zeit, dessen Zweck von Theska sp.z o.o. Benutzerkonten im Portal und im Online-Shop.

2.7. Der Vertrag über die Bereitstellung elektronischer Dienste wird für Benutzer mit Wohnsitz in Polen oder außerhalb Polens in polnischer bzw. englischer Sprache geschlossen.

2.8. Die Registrierung im Portal und im Online-Shop sowie die Nutzung der Funktionen des Portals und des Online-Shops sind kostenlos.

2.9. Eine Person kann sich nur einmal im Portal und im Online-Shop registrieren.

2.10. Nach der Registrierung im Portal und im Online-Shop erfolgt jede Anmeldung mit den im Registrierungsformular angegebenen Daten. Das Benutzerkonto kann vom Benutzer jederzeit gekündigt werden.

2.11. Durch die Registrierung verpflichtet sich der Benutzer, das Passwort, das den Zugriff auf sein Benutzerkonto ermöglicht, vertraulich zu behandeln. 2.12. Theska sp z o.o. haftet nicht für Schäden, die durch den Zugriff einer nicht autorisierten Person auf das Benutzerkonto entstehen.

2.13. Die Rücktrittserklärung des Benutzers vom Benutzerkontodienst (Beendigung des Vertrags über die Bereitstellung elektronischer Dienste) kann per E-Mail an info@theskastore.eu gesendet werden. Der Vertrag endet, wenn Theska sp z o.o. Rücktrittserklärungen, ausgenommen Verträge mit Nutzern, deren Bestellungen noch bearbeitet werden. In diesen Fällen endet der Vertrag nach 14 Tagen ab dem Datum der Lieferung der bestellten Ware (Kündigungsfrist).

2.14. Mit der Registrierung erklärt sich der Nutzer mit der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten durch Theska sp. Z o.o. zur Aufzeichnung des Verkaufs und der Ausführung von Aufträgen gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 über den Schutz des Einzelnen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und über den freien Datenverkehr und die Aufhebung der Richtlinie 95 / 46 / EG, nationale Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten und die verabschiedete Datenschutzrichtlinie.

2.15. Mit der Registrierung erklärt sich der Benutzer damit einverstanden, Systeminformationen vom Portal und Online-Shop zu erhalten, bei denen es sich nicht um kommerzielle Informationen handelt.

2.16. Durch die Registrierung kann der Benutzer eine gesonderte Zustimmung zum Erhalt von kommerziellen Angeboten und zum Abonnement des Newsletters von Theska sp z o.o.

2.17. Im Abschnitt "Mein Konto", der nach dem Anmelden im Portal und im Online-Shop verfügbar ist, können Sie Bestellungen anzeigen, die verarbeitet, aus dem Lager gesendet und an den Benutzer geliefert werden, sowie Ihre persönlichen Daten und Einstellungen verwalten, einschließlich eines Newsletter-Abonnements.

2.18. Der Zoo von Theska sp kann aus irgendeinem Grund die Erstellung oder Pflege eines Benutzerkontos verweigern. In diesem Fall werden die bei der Registrierung angegebenen Daten gelöscht und von Theska sp.z o.o. nicht verarbeitet. Eine solche Ablehnung kann insbesondere dann erfolgen, wenn:
1. Theska sp z o.o. er / sie wird die Richtigkeit der vom Benutzer bereitgestellten Daten bezweifeln.
2. Der Benutzer hat zuvor gegen die Regeln zur Nutzung des Portals und des Online-Shops, die Bestimmungen der Bestimmungen oder den Anstand verstoßen.
3. Technische Gründe verhindern, dass Theska sp.z o.o. ein Benutzerkonto führen.
4. Der Nutzer hat gegen die Bestimmungen von Verträgen verstoßen, die direkt mit Theska sp.z o.o.

§3 VERKAUFSVERTRAG, BESTELLUNG
3.1. Unter den in den Bestimmungen festgelegten Bedingungen schließt der Benutzer mit Theska sp.z o.o. Vertrag über den Verkauf eines bestimmten Artikels.

3.2. Bestellungen im Portal und im Online-Shop können das ganze Jahr über 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche aufgegeben werden. Die Kundendienstabteilung arbeitet an Werktagen, d. H. An allen Wochentagen außer Samstagen, Sonntagen und Feiertagen in Polen.

3.3. Während der Bestellung kann der Benutzer den Wunsch äußern, eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer zu erhalten, die der versendeten Sendung beigefügt werden kann. Diese Zustimmung berechtigt Theska sp.z o.o. auch für die Ausstellung und Übermittlung von Mehrwertsteuerrechnungen in elektronischer Form gemäß der Verordnung des Finanzministers vom 20. Dezember 2012 über die Übermittlung von Rechnungen in elektronischer Form, Regeln für deren Aufbewahrung und das Verfahren für deren Bereitstellung bei der Steuerbehörde oder Steuerkontrollbehörde.

3.4. Die Informationen im Portal und im Online-Shop stellen kein verbindliches Angebot im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuchs dar, sondern sind eine Aufforderung zum Vertragsschluss.

3.5. Das Aufgeben von Bestellungen erfolgt durch Hinzufügen des Artikels durch den Benutzer zum "Warenkorb" über die Anwendung "Warenkorb", Bestätigen der Lieferadresse und der Rechnungsdaten und Starten der Zahlung der Bestellung durch Klicken auf die Schaltfläche "Bestellen und Bezahlen". Mit diesem Moment wird die Bestellung aufgegeben. Auf diese Weise unterbreitet der Nutzer ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages.

3.6. Bei der Bestellung hat der Benutzer die Möglichkeit, die eingegebenen Daten im Bereich "Warenkorb" selbst zu korrigieren, bis die Schaltfläche "Bestellen und bezahlen" gedrückt wird. Sie können Ihre Bestellung auch korrigieren, indem Sie anrufen oder eine E-Mail senden.

3.7. Nach der Bestellung erhält der Benutzer an die in der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse eine Nachricht mit Informationen über den Eingang der Bestellung bei Theska sp.z o.o. Diese Informationen stellen keine Annahme der Bestellung des Benutzers zur Umsetzung oder zum Abschluss des Kaufvertrags dar. Der Kaufvertrag kommt erst zustande, nachdem das Portal und der Online-Shop die Verfügbarkeit der Waren bestätigt und das Angebot des Nutzers ausdrücklich angenommen (angenommen) haben. Dies wird durch eine separate E-Mail bestätigt, die dem Nutzer nach Abschluss seiner Bestellung zugesandt wird.

3.8. Theskastore.eu unterbreitet dem Benutzer innerhalb von 7 Tagen nach Übermittlung von Informationen über den Eingang der Bestellung ein Angebot. Je nachdem, ob die Bestellung des Nutzers Fertigwaren oder Waren enthält, die produziert werden, bezieht sich das Angebot auf den Abschluss eines Kaufvertrags, in dem neben dem Preis der Ware auch das Datum des Auftragsabschlusses und die Transportkosten angegeben werden. Wenn innerhalb der oben genannten Frist kein Angebot abgegeben wird, wurde die Bestellung abgelehnt. Theskastore.eu ist innerhalb von 7 Tagen ab dem Datum des Versendens oder telefonischen Versands an den Benutzer an das Angebot gebunden. Theskastore.eu hat das Recht, die Abgabe eines Angebots an den Nutzer zu verweigern, insbesondere wenn die Bestellung objektiv begründete Zweifel an ihrer Zuverlässigkeit aufwirft oder wenn wichtige wirtschaftliche Gründe dafür vorliegen.

3.9. Die durchschnittliche Frist für die Umsetzung von Verkaufsvereinbarungen ist auf der Website des Portals und des Online-Shops angegeben. Dies ist das Datum, an dem das Portal und der Online-Shop Artikel für den Versand produzieren und vorbereiten können. Für den Fall, dass diese Frist verlängert werden kann, sind das Portal und der Online-Shop verpflichtet, den Benutzer darüber zu informieren und eine neue Frist zu vereinbaren, die Bestellung zu ändern oder zu stornieren (d. H. Den Kaufvertrag zu kündigen).

3.10. Der Käufer ist verpflichtet, Bestellungen sorgfältig und unter Berücksichtigung der Folgen aufzugeben.

3.11. Der Kaufvertrag und die Erbringung von Dienstleistungen werden in polnischer oder englischer Sprache abgeschlossen, je nachdem, ob sich der Nutzer in Polen oder außerhalb Polens befindet.

§4 KOSTEN UND PREISE
4.1. Alle im Portal und im Online-Shop auf jeder Produktseite angegebenen Preise sind Endpreise. Die Warenpreise sind in polnischen Zloty oder Fremdwährung angegeben und enthalten Steuern auf Waren und Dienstleistungen (Mehrwertsteuer sowie andere Zölle und Steuern). In den Preisen sind keine Versandkosten enthalten, die für jeden Artikel separat angegeben oder vor Auftragserteilung einzeln berechnet werden.

4.2. Das Portal und der Online-Shop behalten sich das Recht vor, die Preise der im Portal und im Online-Shop gefundenen Artikel zu ändern. Die Preisänderung gilt nicht für bereits abgeschlossene Kaufverträge und Bestellungen der Nutzer vor der Preisänderung im Zuge der Umsetzung.

4.3. Die Versandkosten werden für jede Bestellung individuell festgelegt und hängen von der Größe und dem Gewicht der Ware sowie der Versandart ab. Die Gesamtkosten der Bestellung, einschließlich des Preises des Artikels und der Lieferkosten, sind in der Bestellübersicht ersichtlich. Die Versandkosten für Waren mit nicht standardmäßigen Parametern (Maße oder Gewicht) sind auf der Produktseite angegeben.

§5 LIEFERUNG
5.1. Lieferungen erfolgen in der Republik Polen, der Tschechischen Republik, der Slowakei, Großbritannien, Schweden, Norwegen, Belgien, den Niederlanden, Deutschland, Österreich, Frankreich an die vom Benutzer angegebene Lieferadresse. Wenn der Kunde den Artikel in ein anderes Land liefern möchte, das oben nicht aufgeführt ist, ist der Benutzer verpflichtet, eine Anfrage an info@theskastore.eu zu senden.

5.2. Das Portal und der Online-Shop liefern Artikel innerhalb der im Bestellvorgang angegebenen Frist, sofern in Bezug auf einen bestimmten Artikel vor Abschluss des Kaufvertrags nichts anderes vereinbart wurde. Liefertermine finden Sie auf den einzelnen Produktseiten und auf der Auftragsbestätigung. Die Frist für Fertigstellung und Lieferung beginnt mit der Annahme der Bestellung.

5.3. Der Artikel wird an die auf dem Bestellformular angegebene Adresse gesendet. Das Portal und der Online-Shop informieren den Benutzer unverzüglich über ein falsch ausgefülltes Bestellformular, das den Versand verhindert oder verzögern kann.

5.4. Der Artikel wird von spezialisierten Kurierunternehmen geliefert.

5.5. Das Portal und der Online-Shop behalten sich das Recht vor, einzelne im Portal und im Online-Shop präsentierte Artikel zurückzuziehen. Die Änderung des Umfangs der Artikel gilt nicht für bereits abgeschlossene Kaufverträge und Bestellungen von Benutzern.

5.6. Sendungen mit einer Masse von mehr als 30 kg müssen nicht vom Kurier an die Tür geliefert werden. In diesem Fall ist der Käufer verpflichtet, das Paket am Fahrzeug des Kuriers abzuholen.

5.7. Lieferungen erfolgen an Werktagen von 6.00 bis 22.00 Uhr. Eine Lieferung zu anderen Zeiten ist nach vorheriger Absprache mit dem Portal und dem Online-Shop möglich, wenn der Artikel von Theska sp z o.o geliefert wird. Das Portal und der Online-Shop können sich weigern, die Lieferzeit zu ändern, wenn es nicht möglich ist, sie zum vom Benutzer gewählten Zeitpunkt vorzunehmen.

5.8. Bei Bestellungen, die aus mehreren Artikeln verschiedener Marken bestehen, liefern das Portal und der Online-Shop jeden Artikel separat, sofern die Parteien nichts anderes vereinbaren. Bei Bestellungen, die in einer Sendung geliefert werden sollen, hängt die Frist vom Datum des Abschlusses des letzten Elements der Bestellung durch das Portal und den Online-Shop ab.

5.9. Wenn der Benutzer den Artikel nicht abholt, fordert das Portal und der Online-Shop den Benutzer auf, den abgeschlossenen Kaufvertrag abzuschließen und die gekauften Artikel abzuholen. Wenn der Benutzer den bestellten Artikel nicht innerhalb der vom Portal und vom Online-Shop festgelegten Frist abholt, behalten sich das Portal und der Online-Shop das Recht vor, innerhalb von weiteren 14 Tagen ab dem Datum des unwirksamen Ablaufs der Frist für die Abholung der Artikel durch den Benutzer wegen Nichterfüllung des Verkaufsvertrags durch den Benutzer vom Kaufvertrag zurückzutreten.

5.10. Wird das Paket vom Benutzer aus vom Benutzer zu vertretenden Gründen nicht abgeholt, können das Portal und der Online-Shop vom Benutzer den Gegenwert der Kosten für die Rücksendung des Pakets an die Adresse von Theska sp. Z oo verlangen, es sei denn, es ist vorgesehen, dass diese Kosten vom Portal und vom Online-Shop getragen werden .

5.11. Die Kosten für die Lieferung des Artikels trägt immer der Benutzer, mit Ausnahme von Lieferungen, die gesondert mit dem Portal und dem Online-Shop vereinbart wurden.

5.12. Ab Übergabe  des Artikels vom Kurier an den Benutzer hat dieser die Verantwortung für den Artikel bezüglich Beschädigung oder Verlust.

§6 ZAHLUNGEN
6.1. Für jeden verkauften Artikel wird eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer ausgestellt.

6.2. Die Zahlung für den bestellten Artikel kann unter anderem mit (1) Kreditkarten erfolgen Visa oder Mastercard, (2) Online-Überweisung über eines der vom Portal und vom Online-Shop akzeptierten Zahlungssysteme.

6.3. Das Portal und der Online-Shop behalten sich das Recht vor, einzelne Zahlungsmethoden für einzelne Artikel einzuschränken und eine andere Zahlungsmethode anzugeben. Informationen zu akzeptierten Zahlungsmethoden und Lieferbeschränkungen werden jeweils spätestens zu Beginn der Bestellung deutlich angegeben.

6.4. Falls für eine vom Benutzer mit einer Zahlungskarte getätigte Transaktion Geld zurückerstattet werden muss, erstattet der Verkäufer das der Zahlungskarte des Benutzers zugewiesene Bankkonto.

6.5. Der Nutzer ist verpflichtet, die Zahlung unverzüglich nach Auftragserteilung zu leisten.

§7 Widerrufsrecht aus dem Vertrag, Rückgaben und Beschwerde

7.1. Gemäß dem Gesetz vom 30. Mai 2014 über Verbraucherrechte (Journal of Laws von 2014, Punkt 827) kann der Käufer, der Verbraucher ist, spätestens innerhalb von 14 Tagen ab dem Datum des Eingangs des Betreffs ohne Angabe von Gründen und ohne Kosten mit Ausnahme der Kosten vom Kauf zurücktreten Rücksendung gemäß Abs. 6 Klausel 1 Punkt 7.

7.2. Gemäß Artikel 38 des Gesetzes vom 30. Mai 2014 über Verbraucherrechte (Journal of Laws von 2014, Punkt 827), nicht vorgefertigter Artikel, hergestellt gemäß den Spezifikationen des Verbrauchers oder zur Befriedigung seiner individuellen Bedürfnisse (z. B. geänderte Materialien, geänderte Größe) , Farben usw.). Das Recht zum Rücktritt vom Vertrag steht dem Nutzer nicht zu, wenn es sich bei dem Gegenstand der Dienstleistung um Dinge handelt, die nach ihrer Lieferung aufgrund ihrer Natur untrennbar mit anderen Dingen verbunden sind.

7.3. Der Rücktritt vom Kaufvertrag und die Rücksendung des Artikels erfolgt durch den Benutzer, der eine Rücktrittserklärung vom Vertrag einreicht. Eine solche Erklärung kann unter Verwendung des Musterrückgabeformulars abgegeben werden, das diesen Bestimmungen beigefügt ist und sich auf dem Benutzerkonto befindet.

7.4 Die Frist zum Rücktritt vom Kaufvertrag gilt als eingehalten, wenn die Abrechnung innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt des Artikels versandt wird. Der Benutzer ist verpflichtet, den Artikel unverzüglich, spätestens jedoch innerhalb von 14 Kalendertagen ab dem Datum des Rücktritts vom Vertrag zurückzugeben. Um die Frist einzuhalten, reicht es jedoch aus, den Artikel vor dessen Ablauf zurückzugeben. Bitte fügen Sie der Rücksendung ein ausgefülltes Beschwerdeformular bei.

7.5. Der zurückgegebene Artikel sollte unverändert zurückgesandt werden und keine Spuren seiner Verwendung durch den Benutzer in einer Weise aufweisen, die über das hinausgeht, was zur Feststellung der Art, der Merkmale und der Funktionsweise des Artikels erforderlich ist.

7.6. Die Kosten für die Rücksendung des Artikels trägt der Benutzer, es sei denn, das Portal und der Online-Shop haben angegeben, dass sie die Kosten für die Rücksendung tragen. 7.7. Sie können einen Kurier gegen eine Gebühr (auf Kosten des Benutzers) bestellen, um ein Paket mit Artikeln abzuholen, die aufgrund des Rücktritts vom Kaufvertrag über unsere Kundendienstabteilung zurückgesandt wurden (dies ist jedoch freiwillig). Zu diesem Zweck sollten Sie eine Nachricht mit der Bestellnummer an die Info-Adresse senden @ theskastore.eu. Die Kosten für die Rücksendung entsprechen den Kosten, die dem Benutzer bei der Bestellung entstehen.

7.8. Rücksendungen (Rücktritt vom Kaufvertrag) senden Sie bitte an: Theska Sp. Z oo z o.o. Abteilung für Beschwerden und Rücksendungen ul. Saint Florian 261, Mikluszowice, 32-708 Dziewin, Polen.

7.9. Das Portal und der Online-Shop verpflichten sich im Falle eines Rücktritts vom Kaufvertrag, den übertragenen Betrag für gekaufte Artikel zusammen mit den für ihre Lieferung fälligen Beträgen auf die gleiche Weise wie vom Benutzer spätestens 14 Tage nach dem Kauf zurückzugeben eine Rücktrittserklärung erhalten. Wenn das Portal und der Online-Shop nicht angeboten haben, den Artikel vom Benutzer abzuholen, können sie von der Rückerstattung der vom Benutzer erhaltenen Zahlungen absehen, bis sie den Artikel zurückerhalten, oder der Benutzer legt den Nachweis für die Rücksendung vor, je nachdem, welches Ereignis zuerst eintritt.

7.10. Wenn die Zahlung mit einem Rabattcode erfolgt ist, erhält der Benutzer eine Rückerstattung des tatsächlich gezahlten Geldes, und die verwendeten Rabattcodes werden dem Konto des Benutzers erneut gutgeschrieben.

7.11. Wenn die Zahlung mit der Geschenkkarte erfolgt ist, wird die Zahlung mit Zustimmung des Benutzers in Form eines Rabattcodes zurückerstattet, der dem Konto des Benutzers hinzugefügt wird, der die Zahlung mit der Geschenkkarte vorgenommen hat.

7.12. Der Benutzer ist dafür verantwortlich, den Wert des Artikels zu verringern, wenn er auf eine Weise verwendet wird, die über das hinausgeht, was zur Feststellung der Art, Eigenschaften und Funktionsweise des Artikels erforderlich ist.

7.13 Bei der Rücksendung von Artikeln, die während Werbekampagnen gekauft wurden und bei denen die Lieferung an den Benutzer keine Zahlung beinhaltete, werden die Kosten für die Rücksendung auf der Grundlage der Preisliste des Kuriers bestimmt, sofern der Benutzer keinen Kurier über die Kundendienstabteilung bestellt, sofern nicht anders vereinbart. dass diese Kosten vom Portal und vom Online-Shop getragen werden. Detaillierte Informationen zur Höhe der Gebühren erhalten Sie von der Kundendienstabteilung nach vorheriger E-Mail-Kontaktaufnahme unter info@theskastore.eu.

7.14. Beschwerden des Benutzers über mechanische Schäden an einer Sendung, die während des Transports entstehen, werden erst berücksichtigt, nachdem eine vom Empfänger und vom Anbieter der Sendung unterzeichnete Schadensmeldung (unter Angabe des Zustands der Sendung und der Umstände des Schadens) erstellt und das Portal und der Online-Shop dies schriftlich mitgeteilt haben

7.14. Beschwerden des Benutzers über mechanische Schäden an der Sendung, die während des Transports entstehen, werden erst berücksichtigt, nachdem der vom Empfänger und Versandanbieter unterzeichnete Schadensbericht (unter Angabe des Zustands der Sendung und der Umstände des Schadens) sowie Benachrichtigungen über diese Tatsache, das Portal und den Online-Shop schriftlich an info @ theskastore.eu gesendet wurden. Nach Erhalt des Pakets sollte der Benutzer den Status des Pakets in Anwesenheit des Lieferanten überprüfen. Im Falle einer Beschädigung des Pakets während des Transports kann der Benutzer die Abholung des Pakets verweigern.

7.15 Wenn der über das Portal und den Online-Shop verkaufte Artikel einen Defekt aufweist, kann der Benutzer nach seiner Wahl:
a) eine Erklärung über die Reduzierung des Preises des Artikels oder den Rücktritt vom Kaufvertrag abgeben, es sei denn, das Portal und der Online-Shop ersetzen den fehlerhaften Artikel sofort und ohne unangemessene Unannehmlichkeiten für den Benutzer durch einen fehlerfreien Artikel oder beseitigen einen solchen Fehler. Der reduzierte Preis sollte in einem solchen Verhältnis zu dem Preis bleiben, der sich aus der Vereinbarung ergibt, in der der Wert des Artikels mit einem Mangel dem Wert des Artikels ohne Fehler entspricht. Der Nutzer kann vom Kaufvertrag nicht zurücktreten, wenn der Mangel der Ware unerheblich ist;
b) den Ersatz des Artikels gegen einen fehlerfreien oder die Beseitigung des Mangels verlangen. Das Portal und der Online-Shop sind verpflichtet, den fehlerhaften Artikel durch einen fehlerfreien Artikel zu ersetzen oder den Fehler innerhalb einer angemessenen Frist ohne übermäßige Unannehmlichkeiten für den Benutzer zu beseitigen.

7.16. Wenn der Benutzer ein Verbraucher ist (verstanden als eine natürliche Person, die mit dem Unternehmer ein Rechtsgeschäft abschließt, das nicht in direktem Zusammenhang mit seiner geschäftlichen oder beruflichen Tätigkeit steht), fordern Sie anstelle der Beseitigung des vom Portal und des Online-Shops vorgeschlagenen Mangels den Ersatz des Artikels durch einen fehlerfreien Artikel an oder fordern Sie anstelle des Ersatzes der Ware die Beseitigung des Mangels, es sei denn es ist unmöglich oder würde im Vergleich zu der vom Portal und vom Online-Shop vorgeschlagenen Methode übermäßige Kosten verursachen, den Artikel in der vom Verbraucher gewählten Weise mit der Vereinbarung in Einklang zu bringen. Bei der Beurteilung der überhöhten Kosten werden der Wert des fehlerfreien Artikels, die Art und Bedeutung des festgestellten Mangels berücksichtigt und auch die Unannehmlichkeiten, denen das Portal und der Online-Shop ausgesetzt wären, würden ansonsten befriedigt.

7.17. Der Benutzer, der einen Fehler im Artikel gefunden hat, um eine Beschwerde schneller und effizienter zu prüfen, wird gebeten, genaue und detaillierte Informationen über den Fehler, einschließlich Fotos des fehlerhaften Artikels, an info@theskastore.eu sowie Informationen zur bevorzugten Art der Bearbeitung der Beschwerde zu senden. Das Portal und der Online-Shop werden den Benutzer umgehend unter der von ihm angegebenen E-Mail-Adresse kontaktieren, um die Beschwerde weiter zu prüfen. Die vorstehende Bestimmung berührt nicht die Verpflichtung des Portals und des Online-Shops, die Beschwerde innerhalb der in den einschlägigen Bestimmungen festgelegten Frist zu prüfen. Der Benutzer, der die Rechte aus der Garantie ausübt, ist auf Kosten des Portals und des Online-Shops verpflichtet, den defekten Artikel an folgende Adresse zu liefern: Theska sp.z o.o. Abteilung für Beschwerden und Rücksendungen ul. Saint Florian 261, Mikluszowice, 32-708 Dziewin, Polen.

7.18. Wenn der Käufer, der Verbraucher im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuchs ist, den Ersatz des Artikels oder die Beseitigung des Mangels verlangt oder eine Erklärung zur Preissenkung unter Angabe des Betrags abgegeben hat, um den der Preis gesenkt werden soll, senden das Portal und der Online-Shop innerhalb von 14 Tagen eine Antwort auf die Benachrichtigung an die E-Mail-Adresse Korrespondenzadresse.

7.19. Das Portal und der Online-Shop haften im Rahmen der Garantie, wenn innerhalb von zwei Jahren ab dem Datum der Lieferung des Artikels an den Benutzer ein physischer Defekt festgestellt wird. Der Anspruch auf Beseitigung des Mangels oder Ersetzen des Gegenstands durch einen fehlerfreien Gegenstand erlischt jedoch nach einem Jahr ab dem Datum der Feststellung des Mangels. Beim Kauf von Waren durch den Verbraucher im Sinne des Bürgerlichen Gesetzbuchs endet die Verjährungsfrist jedoch möglicherweise nicht vor Ablauf der im Satz genannten Frist zuerst.

§8 BESCHWERDEN ÜBER ELEKTRONISCHE DIENSTLEISTUNGEN
8.1. Reklamationen bezüglich der Erbringung von Dienstleistungen auf elektronischem Wege können insbesondere an die E-Mail-Adresse: info@theskastore.eu oder schriftlich an Theska sp.z o.o. gerichtet werden. Abteilung für Beschwerden und Rücksendungen ul. Saint Florian 261, Mikluszowice, 32-708 Dziewin, Polen.

8.2. Um eine Beschwerde schneller prüfen zu können, geben Sie in der Benachrichtigung mindestens den Namen an, unter dem der Benutzer im Portal und im Online-Shop erscheint (E-Mail-Adresse), sowie eine Beschreibung der Reservierungen.

8.3. Wenn die in der Beschwerde angegebenen Daten oder Informationen unvollständig sind, behalten sich das Portal und der Online-Shop das Recht vor, den Benutzer zu kontaktieren, um sie zu vervollständigen.

8.4. Das Portal und der Online-Shop prüfen die Beschwerde innerhalb von 14 Tagen nach Eingang.

8.5. Die Antwort auf die Beschwerde wird gemäß den in der Beschwerde angegebenen Anweisungen des Benutzers an die E-Mail-Adresse oder Korrespondenzadresse gesendet.

§9 DATENSCHUTZRICHTLINIE UND PERSÖNLICHER DATENSCHUTZ
9.1. Bei der Registrierung im Portal und im Online-Shop wird der Benutzer aufgefordert, personenbezogene Daten anzugeben, die von Theska sp.z o.o. verwendet werden. mit dem Nutzer geschlossene Verträge umzusetzen.

9.2. Personenbezogene Daten werden verwendet, um Verkaufsvereinbarungen oder Dienstleistungen zu implementieren und das Benutzerkonto im Portal und im Online-Shop sowie für andere von Theska sp.z o.o. autorisierte Zwecke zu verwalten. Das Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten kann in diesem Zusammenhang an Stellen übertragen werden, die für die Lieferung der gekauften Waren an den Benutzer verantwortlich sind. Benutzer haben das Recht, auf ihre Daten zuzugreifen und diese zu ändern. Daten werden freiwillig zur Verfügung gestellt.

9.3. Andere Daten, die für die Durchführung von Verträgen über den Verkauf von Gegenständen oder Dienstleistungen an den Nutzer nicht erforderlich sind, können mit seiner Zustimmung verarbeitet werden

. 9.4. Die Bereitstellung von Daten ist freiwillig und der Benutzer hat das Recht, die Daten einzusehen und zu ändern. Der Benutzer ist für die Angabe falscher personenbezogener Daten verantwortlich.

9.5. Personenbezogene Daten werden gemäß dem Gesetz vom 29. August 1997 zum Schutz personenbezogener Daten (konsolidierter Text: Journal of Laws von 2002 Nr. 101 Punkt 926 in der jeweils gültigen Fassung) so geschützt, dass der Zugang Dritter verhindert wird.

9.6. Wir registrieren die IP-Adressen jedes Logins im Portal und im Online-Shop sowie die Registrierung sowie die IP-Adresse der Bestellung. 9.7. Der Administrator der persönlichen Daten der Benutzer ist Theska sp.z o.o.

9.8. Bei der Bestellung im Portal und im Online-Shop geben Benutzer Informationen zur Rechnungsadresse der Mehrwertsteuer, zur Lieferadresse und zu Zahlungen mit den in diesen Bestimmungen angegebenen Methoden an.

9.9. Wenn der Benutzer mit Kreditkarte bezahlt, speichert das System automatisch einen Teil der Karteninformationen und ermöglicht nachfolgende Einkäufe, ohne die Kartendetails erneut einzugeben.

9.10. Die Erklärung des Portals und des Online-Shops zum Datenschutz kann in der Datenschutzerklärung gelesen werden.

§10 COPYRIGHT
10.1. Es ist verboten, die im Portal und im Online-Shop enthaltenen Inhalte und Dateien (insbesondere Fotos und Beschreibungen von Artikeln ohne vorherige Zustimmung von Theska sp. Z o. O.) für die Verwendung von illustrativen und fotografischen Materialien, Kompositionen, Seitenlayouts und Rechten an geistigem Eigentum für andere Zwecke als den persönlichen Gebrauch zu verwenden. ist nicht gestattet, es sei denn, dies wurde ausdrücklich vom Portal und vom Online-Shop genehmigt.

10.2. Die Marke Theska sp.z o.o. ist geschützt. Ohne vorherige Zustimmung von Theska sp.z o.o. ist es verboten, WWW-Adressen mit Rechtschreibung oder Phonetik ähnlich wie Theska-Wörter im Rahmen von Wettbewerbsaktivitäten zu verwenden, insbesondere wenn diese Aktion Benutzer irreführen soll.

§11 RABATTCODES UND GESCHENKKARTEN
11.1. Der Benutzer kann ohne Kauf eines Artikels eine Geschenkkarte mit dem angegebenen Wert und der angegebenen Gültigkeitsdauer erwerben, die vom Portal und vom Online-Shop ausgestellt wurden. In diesem Fall sollten für die Vereinbarung zwischen dem Benutzer und dem Portal und dem Online-Shop, soweit sie sich auf eine solche Geschenkkarte bezieht, die Bestimmungen der Bestimmungen des Portals und des Online-Shops in Bezug auf den Verkaufsvertrag entsprechend angewendet werden.

11.2. Geschenkkarten und Rabattcodes werden vom Portal und vom Online-Shop ausgestellt und implementiert.

11.3. Rabattcodes und Geschenkkarten sind nur für einen bestimmten Zeitraum gültig.

11.4. Eine Verlängerung der Gültigkeit des Rabattcodes und der Geschenkkarte ist nicht möglich.

11.5. Der Rabattcode berechtigt Sie zu einem prozentualen Rabatt.

11.6. Mit Rabattcodes können keine Geschenkkarten gekauft werden.

11.7. Rabattcodes und Geschenkkarten können nicht gegen Bargeld eingetauscht werden.

11.8. Die Verwendung des Rabattcodes besteht darin, dass der Benutzer ihn bei der Bestellung in das entsprechende Feld eingibt.

11.9. Geschenkkarten und Rabattcodes können Benutzern als Geschenke oder Preise bei Wettbewerben und zu Werbezwecken gegeben werden.

11.10. Das Recht zur Nutzung der Rabattcodes kann nicht auf einen anderen Benutzer übertragen werden, da diese dem jeweiligen Benutzer individuell zugewiesen werden.

11.11. Rabattcodes und Geschenkkarten können nicht zur Deckung der Versandkosten verwendet werden.

11.12. Bei der Implementierung des Rabattcodes hat der Benutzer keinen Anspruch auf die Differenz in Form von Bargeld oder einer Überweisung, wenn der Wert der gekauften Artikel unter dem Wert des Rabattcodes liegt.

11.13. Wenn die Kosten der Bestellung den Wert des Rabattcodes oder Geschenkgutscheins überschreiten, muss die Differenz über die angebotenen Zahlungsmethoden bezahlt werden.

11.14. Rabattcodes können auf ausgewählte Artikel und Benutzer beschränkt sein.

11.15. Der Rabattcode kann einmal von einem Benutzer verwendet werden.

11.16. In einer Bestellung kann nur ein Rabattcode verwendet werden.

11.17. Der Rabattcode sollte bei der Bestellung in das dafür vorgesehene Feld im Portal und im Online-Shop eingegeben werden. Es ermöglicht dem Benutzer, einen Rabatt zu erhalten. Zusammen mit dem Rabattcode erhält der Benutzer Informationen über seinen Wert, seine Gültigkeitsdauer und die Bedingungen, die erfüllt sein müssen, damit dieser Rabattcode verwendet werden kann, sofern solche Bedingungen zutreffen.

11.18. Die Geschenkkarte kann nur verwendet werden, bis das Guthaben aufgebraucht ist. Es ist nicht möglich, die Geschenkkarte aufzuladen.

11.19. Wenn der Benutzer das Recht zum Rücktritt vom Kaufvertrag teilweise ausübt, bei dessen Abschluss er den Rabattcode verwendet hat, der besondere Bedingungen für den Erhalt des Rabatts vorsieht, und der Benutzer das teilweise Widerrufsrecht ausübt, sind diese Bedingungen nicht mehr erfüllt, der Rabatt gilt nicht und der Benutzer ist verpflichtet, den Betrag des dem Portal und dem Online-Shop gewährten Rabattes zurückzugeben. Ein solcher Rabatt wird zwischen dem Benutzer und dem Portal und dem Online-Shop auf der Grundlage ihrer Vereinbarungen abgerechnet (was insbesondere den Abzug des Rabattbetrags mit dem Betrag umfassen kann, der dem Benutzer im Zusammenhang mit seiner Ausübung des Widerrufsrechts aus dem Kaufvertrag erstattet wird).

11.20. Bei einem wirksamen Rücktritt vom Kaufvertrag, bei dem die Zahlung des Artikels mit einer Geschenkkarte erfolgte, hat der Benutzer Anspruch auf eine Rückgabe der Geschenkkarte mit einem Nennwert, der dem von ihm mit der Geschenkkarte gezahlten Gesamtpreis oder dem Nennwert der Geschenkkarte entspricht, sofern dieser den Preis insgesamt übersteigt. Die Gültigkeitsdauer einer auf diese Weise ausgestellten Geschenkkarte darf nicht kürzer sein als die Zeit zwischen der Verwendung der Geschenkkarte zur Zahlung des Betrags aus dem Kaufvertrag, von dem sie zurückgezogen wurde, und dem Datum des Ablaufs der verwendeten Geschenkkarte.

11.21. Die Geschenkkarte kann physisch oder elektronisch sein. Das Portal und der Online-Shop verpflichten sich, diese innerhalb von zwei Werktagen ab dem Zeitpunkt, an dem der Benutzer den für die ausgewählte Geschenkkarte angegebenen Preis bezahlt, an die Adresse des Benutzers (sofern diese in physischer Form vorliegt) oder an die E-Mail-Adresse des Benutzers (sofern diese in elektronischer Form vorliegt) zu senden .

11.22. Eine Geschenkkarte kann nicht mit einer anderen Geschenkkarte gekauft werden.

11.23. Mit Übergabe der Geschenkkarte an den Benutzer hat er die Verantwortung bezüglich Beschädigung bzw. Verlust der Geschenkkarte.

11.24. Eine Geschenkkarte kann nicht zum Bezahlen von Werbeartikeln verwendet werden, es sei denn, in den Bedingungen für die Werbung für den Artikel ist ausdrücklich etwas anderes festgelegt.

11.25. Der Benutzer hat das Recht, innerhalb von 14 Kalendertagen ohne Angabe von Gründen vom Geschenkkartenverkaufsvertrag zurückzutreten (gemäß dem Gesetz vom 30. Mai 2014 über Verbraucherrechte). Das Portal und der Online-Shop erstatten dem Benutzer den für den Kauf der Geschenkkarte gezahlten Betrag. Dieses Recht steht dem Benutzer jedoch nicht zu, wenn er vor Ablauf der Frist die Geschenkkarte verwendet hat.

12. SCHLUSSBESTIMMUNGEN
12.1. Theska sp.z o.o behält sich das Recht vor, die Vorschriften im Falle mindestens eines der folgenden wichtigen Gründe zu ändern:
a) Änderung des Gesetzes oder elektronische Erbringung von Dienstleistungen
b) die Notwendigkeit, die Operationen von Theska sp zo.o anzupassen. auf Anordnungen, Urteile, Bestimmungen oder Richtlinien, die sich ergeben aus: der Entscheidung, die für die Aktivitäten von Theska sp. z o.o. Behörde der öffentlichen Verwaltung und / oder Gerichtsentscheidung für den Betrieb von Theska sp. z o.o.
c) Änderung der Art und Weise, wie Dienstleistungen von Theska sp. z o.o. elektronisch erbracht werden. ausschließlich aus technischen oder technologischen Gründen verursacht
d) Änderung des Geltungsbereichs oder der Regeln der Bereitstellung durch Theska sp zo.o. elektronisch erbrachte Dienstleistungen, für die die Bestimmungen der Verordnung gelten, durch Einführung neuer, geänderter oder zurückgezogener Dienstleistungen von Theska sp. z o.o. bestehende Funktionen oder Dienste, die unter die Bestimmungen fallen und dem Benutzer angeboten werden;
e) Fusion, Teilung oder Umwandlung von Theska sp zo.o. oder Änderung anderer Identifikationsdaten von Theska sp zo.o. in den Verordnungen angegeben.

12.2. Das Portal und der Online-Shop informieren die Benutzer über Änderungen der Bestimmungen, indem sie auf der Website veröffentlichen und eine Nachricht an die vom Benutzer angegebene E-Mail-Adresse senden.

12.3. Wenn der Benutzer mit einem Benutzerkonto den neuen Inhalt der Bestimmungen nicht akzeptiert, ist er verpflichtet, das Benutzerkonto innerhalb von 7 Tagen ab dem Datum der Benachrichtigung über die Änderung der Bestimmungen zu löschen. Wenn das Benutzerkonto nicht innerhalb der angegebenen Frist entfernt wird, bedeutet dies, dass der neue Inhalt der Bestimmungen akzeptiert wird. Die Änderung der Bestimmungen hat keine Auswirkungen auf den Inhalt und die Bedingungen der Benutzer- und Porla- und Online-Shop-Artikelvereinbarungen vor der Änderung der Bestimmungen.

12.4. Bestellungen, die von Benutzern vor Inkrafttreten von Änderungen der Bestimmungen aufgegeben werden, werden gemäß den bestehenden Bestimmungen der Bestimmungen ausgeführt. Die Verordnungen sind seit dem 01.04.2019 in Kraft.

Das Modell für den Rücktritt vom Vertrag finden Sie HIER.